Schlangenhautjaspis (Jaspis rot) Trommelstein - Sonderqualität - ca. 2,7 cm x 2,6 cm x 1,1 cm (Fairer Handel / GKS)

Artikelnummer: 1TRUG-SCHLJA7 (FT/GKS)
Artikelgewicht: 0,0132 Kg

Kategorie: 10. Waage - 23.9.-22.10.


3,51 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

1 Stück auf Lager

Lieferzeit:
Deutschland: 2 - 5 Werktage
EU-Ausland: 3 - 7 Werktage

Stück


- Preis ohne Deko -

****


*** Fairer Handel ***

Schlangenhautjaspis Trommelstein - Sonderqualität -:

  • Bezug: von GKS-Händler und aus Fairem Handel
  • Herkunft: Familienbetrieb aus Australien
  • Größe: ca. 2,7 cm x 2,6 cm x 1,1 cm
  • Gewicht: ca. 13,2 g
  • Form: z. T. geschliffene Trommelstein-Freeform, Aufstellfläche flach geschliffen
  • Farbe: helleres / mittleres bis dunkleres Ziegelrot
  • Besonderheit: Sonderqualität - Faire Handel-Steine = Raritäten! Individuelle Freeform - 1 flach geschliffene Aufstellfläche / Auflage! Wunderschöne, warme Farbgestaltung - interessante Farbstruktur!


- Kraft - Mut - Willenskraft -

Steine aus dem Fairen Handel sind ansich Raritäten auf dem Edelsteinmarkt!

Dieser Stein wurde von einem mit dem GKS-Siegel ausgezeichneten Händler bezogen und stammt aus dem "Fairen Handel". Er wurde per Hand für Sie unter vielen anderen Steinen ausgewählt, um Ihnen diese Qualität anbieten zu können.

Genießen Sie unseren exquisiten Kunden-Foto-Service: Mehrere Originalfotos (Vorder- und Rückseite), d. h. Sie erhalten genau diesen abgebildeten Stein.


Zusatzinformation zur Herkunft und Gestalt:

Unser angebotener Schlangenhaut-Japsis aus dem Fairem Handel ist etwas ganz Besonderes: Er stammt von einem Familienbetrieb aus Australien, wo diese Steine abgebaut und auch gleich bearbeitet werden.

Sie werden mit einfacheren Maschinen vor Ort und kürzer getrommelt. Zum einen entstehen hierdurch ganz besondere Formen und außergewöhnliche, natürlicher belassene Steine. Zum anderen wird hier enorm viel Steinabfall vermieden, was die Umwelt insgesamt schont (normalerweise bleibt beim Trommeln nur noch ca. 1/2 bis 1/4 eines Steins übrig, bis er fertig in 0/8/15-Formen getrommelt ist).

Dieser Schlangenhautjaspis wird also "einfacher" getrommelt und behält sein natürliches Flair. Dazu gehört auch, dass er hier und da evtl. natürliche Einkerbungen oder Verwerfungen haben kann; diese Steine sind nicht behandelt. Doch dieser Schlangenhautjaspis zeichnet sich durch die Intensität und Vielfalt der Farben, die schöne Farbstruktur und die tollen natürlichen Formen aus, darauf wird bei der Auswahl per Hand von uns geachtet. Diese Steine haben eine besondere Ausstrahlung - dazu kommt der Aspekt des fairen Handelns - eine Besonderheit auf dem Markt!

Diese Steine "leben" noch zusätzlich in Form und Gestalt - jeder Stein hat seine eigene, besondere Note.

Gute Versorgung der Arbeiter

***

Verarbeitung Vorort oder Deutschland

***

Fundstelle bekannt

***

Keine unnötigen Transportwege

***

Umweltverträglichkeit/Renaturierung

**

Kooperationen/selbst. Minenarbeiter

***

Sozialprojekt/gemeinnützige Zwecke

Nein


Zusatzinformation "Jaspis rot":

  • Mineralogie: Roter mikrokristalliner, körniger Quarz
  • Mineralklasse: Oxide/Gerüstsilikate
  • Chemismus: Siliciumdioxid
  • Kristallsystem: trigonal
  • Entstehung: sekundär
  • Farbe: ziegelrot


Zuordnung (siehe Homepage):

  • Sternzeichen: Widder, Stier, Waage
  • Chakra: Wurzelchakra (rot), Herzchakra (grün), Halschakra (braun)


Synonyme/Bezeichnungen:

  • Roter Japsis, Japsis rot, Schlangenhautjaspis, Schlangenhaut Jaspis - veraltete Namen: Iolanthit, Bayat, Jasper